lieber glücklich?
 
individuelle Beratung





Der Emotionscode nach Bradley Nelson ist eine sehr einfache, aber hoch wirksame Methode um negative Emotionen los zu werden.
Negative Gedanken und "eingeschlossene" Gefühle sind die größten Blockaden, die uns daran hindern ausgeglichen und glücklich zu sein,
denn sie stören unser Körper-Geist-Seele System ganz empfindlich.

Durch einen Zugang zum Unterbewussten werden negative Gefühle aufgespürt und mit Hilfe eines Magneten aus dem Energiefeld gelöscht.
"Eingeschlossene" Emotionen entstehen bei allen Konflikten die uns belasten und die nicht ausreichend gefühlt werden konnten, und dadurch von unserem System nicht verarbeitet wurden. Dies kann durch unerwartete Schockerlebnisse, oder aber auch durch alltägliche Dinge wie zum Beispiel Ärgernisse oder Situationen in denen wir uns beispielsweise ungerecht behandelt fühlen, entstehen.

Da wir in unserer heutigen, hektischen Welt keine Zeit haben uns in Ruhe mit unseren Emotionen und Gefühlen auseinanderzusetzen, da wir weiter funktionieren müssen und oftmals auch keine Schwäche zeigen dürfen, haben wir gelernt unsere Emotionen zu unterdrücken.
Diese unterdrückten Gefühle werden dann von unserem Körper wie eingeschlossen.
(Als eine Energie einer bestimmten Frequenz eingelagert, bis eine Lösung erfolgen kann)
Ist dies passiert, so sendet der Körper energetische Störimpulse. Da diese Frequenz der eingeschlossenen Energie in der Regel nicht im Einklang mit der körpereigenen Schwingung ist, wirkt sie sich störend auf das ganze System aus.
Die Anzeichen dafür können sehr unterschiedlich sein. Vom ungleichgewicht im Energiesystem, über Stress (körperlich und emotional) bis hin zu Überreaktionen, Gefühlsausbrüchen, allgemeine Erschöpfung, seelisches Unwohlsein oder sogar körperliche Funktionsstörungen und Symptome.

Durch diese Methode können eingeschlossene Emotionen gefunden werden und mit Hilfe eines Magneten und einer bestimmten Absicht schnell und sicher transformiert werden. Denn schließlich sind Emotionen auch elektromagnetische Energien!

Sind die Emotionen einmal gelöscht, so kommen sie nicht mehr zurück.
Es kann jedoch sein, dass eine andere Situation die Einlagerung des gleichen Gefühls verursacht hat und eine Emotion somit mehrmals eingelagert wurde. In diesem Fall müssen in der Regel mehrere Emotionen gelöst werden.

Durch das bioenergetische Austesten erfahren wir von unserem System ganz genau
wann welche Emotionen gelöst werden dürfen.

Eine Verbesserung nach einer Emotionsablösung kann innerhalb von Sekunden, Minuten, Stunden, Tagen oder Wochen geschehen.

Ich möchte Sie an dieser Stelle jedoch darauf hinweisen, dass diese Methode keine fachärztliche Diagnose oder Therapie ersetzt.














Hinweis:
Es werden keine Diagnosen, Therapien, Behandlungen im medizinischen, naturheilkundlichen, psychotherapeutischen oder physiotherapeutischen Sinne durchgeführt,
oder sonst Heilkunde im gesetzlichen Sinne ausgeübt. Die Sitzungen können eine ärztliche, naturheilkundliche, psychotherapeutische oder
physiotherapeutische Behandlung nicht ersetzen. Ein Heilversprechen wird nicht gegeben.